Chronik

Die Tradition unserer B├Ąckerei geht zur├╝ck bis ins Jahr 1857. In diesem Jahr baute Johannes Grandefeld einen Holzbackofen nach eigener Zeichnung.

Seit dieser Zeit werden in unserem Haus Backwaren hergestellt. 1948 wurde dieser Ofen abgerissen und durch einen Dampfbackofen ersetzt.1961wurde Karl Grandefeld alleiniger Besitzer der B├Ąckerei und baute diese weiter aus. Neue Teigmaschinen, ein neuer ├ľlbackofen und nicht zuletzt ein f├╝r diese Zeit sehr modernes Verkaufsfahrzeug machten die B├Ąckerei auch ├╝ber den Heimatort bekannt. 1988 wurde aus der B├Ąckerei Grandefeld die Landb├Ąckerei Riemann. Elke Riemann geborene Grandefeld und ihr Ehemann B├Ąckermeister Hans-J├╝rgen Riemann f├╝hren seit dieser Zeit die Tradfitionsb├Ąckerei.